Norbert

Das Bett als Ort schwuler Identitätsbildung – ist das nicht zu platt? Nein! Das Bett steht für Sexualität und für Sex – und die gehören ja auch zum schwulen Leben. Ich habe so viele tolle Männer kennengelernt, wunderbare Begegnungen gehabt; und klar – ganz viel meiner schwulen Identität auch im Bett ausgelebt und entwickelt. In der heutigen Zeit spielt sich das schwule Leben ja ganz stark in der virtuellen Welt ab. Da sitzt man dann im Bett und hat den Laptop vor sich … Strange new world!

My bed as a place of finding my gay identity – isn’t that a bit trite? No! Generally, the bed stands for sexuality and sex – both belong to gay life, don’t they. I have met so many cool men, had wonderful encounters. And sure, I also developed and explored my gay identity in bed. Today, a huge part of gay life takes place in virtual worlds, sitting in bed with the laptop … Strange new world!

Mein Bett, Hamburg

Und klar – zum schwulen Leben gehört auch Sex.

And sure – sex is part of gay life, too.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s